Zaunerneuerung am Friedhof

Durch freiwilligen Arbeitseinsatz unserer Dorfgemeinschaft wurde an zwei Samstagen mit schönem Spätherbstwetter der alte, defekte Maschendrahtzaun durch einen rustikalen Lattenzaun aus Lärchen- und Douglasienholz ersetzt.

Zaunbau

September, 2011 I Hartmut Möller

Durch freiwilligen Arbeitseinsatz unserer Dorfgemeinschaft wurde an zwei Samstagen mit schönem Spätherbstwetter der alte, defekte Maschendrahtzaun durch einen rustikalen Lattenzaun aus Lärchen- und Douglasienholz ersetzt. Am ersten Tag haben dabei 12 Helfer den alten Maschendrahtzaun entfernt, die Löcher vorbereitet und abschließend die neuen verzinkten Stahlpfosten gesetzt.

Am zweiten Samstag wurden dann auf einer Gesamtlänge von 50m die Querhölzer und die senkrechten Zaunlatten verschraubt. Die 6 freiwilligen Helfer an diesem Tag, konnten schon am frühen Nachmittag ihr Tagwerk vollenden.

Verpflegt wurden die Helfer vor Ort mit leckeren Würtschen vom fahrbaren Grill und erfrischenden Getränken. Einige Tage später wurde auch noch das über 100 Jahre alte schmiedeeiserne Eingangstor nach fachmännischer Aufarbeitung jetzt so eingebaut, das man nun auch mit einem Fahrzeug hindurchfahren kann. Zum Abschluss haben dann noch Mitarbeiter des städtischen Bauhofs die befahrbaren Flächen am neuen Friedhofszaun mit Schotter und Basaltsand neu befestigt.


Der alte Maschendrahtzaun mit alten Tor. Am ersten Tag haben 12 Helfer den Am zweiten Samstag wurden dann auf einer Gesamtlänge von 50m die Querhölzer und die senkrechten Zaunlatten verschraubt Die 6 freiwilligen Helfer an diesem Tag, konnten schon am frühen Nachmittag ihr Tagwerk vollenden. Die Erdarbeiten und das Verlegen des Erdkabels durch freiwillige Helfer aus Friebertshausen Einige Tage später wurde auch noch das über 100 Jahre alte schmiedeeiserne Eingangstor nach fachmännischer Aufarbeitung jetzt so eingebaut, das man nun auch mit einem Fahrzeug hindurchfahren kann.
Termine

27.11.2021
Weohnachtsbaumaufstellen am DGH

05.09.2021
Spätsommerfest der Jagdpächter und Jagdgenossenschaft

30.04.2018
Maibaum stellen

09./ 10.06.2018
Bratpartie - Schutzhütte / Bolzplatz
(Freiwillige Feuerwehr)

Kultur

Tanzwerkstatt
(Gruppentänze für Jedermann)

jeden letzen Sonntag im Monat 17:00 – 19:00 Uhr im DGH

Leihbücherei
Jeden 1. Donnerstag im Monat von 17:00 bis 18:00 Uhr